Mobile Schreibstube in Aktion

Die mobile Schreibstube ist unterwegs:

Schreibstube im Bauwagen beim Schleißheimer Advent

  • 14. bis 16. Dezember 2018: Die Schreibstube wird 3 Tage geöffnet. Zeit für Briefe an das Christkind im Bauwagen auf den Schleißheimer Advent am Gelände der Flugwerft Schleißheim. Deutsches Museum Flugwerft Schleissheim Veranstaltungskalender   Geschenkbriefchen, Gute Wünsche, Einladungen, Dankeschön. Besinnlich und in Ruhe, wie zu alten Zeiten. Mit Tinte und Feder.
    walking in the winter wonderland.
    walking in the winter wonderland. Sieht aus wie modernes handlettering, ist es auch, aber mit spitzer Feder geschrieben.
    Projekttag in der Schule
  • 28. November 2018: Mittelalterliche Schreibstube als Projekttag in der Mädchenrealschule St. Anna, in den historischen Räumen des Kloster Riedenburg. Geschichte erleben in Riedenburg

    Musterblatt
    Musterblatt
Schreibstube im Bauwagen beim Schleißheimer Advent
  • 15. bis 17. Dezember 2017: Die Schreibstube wird beim Schleißheimer Advent geöffnet.
    Schreibstube im Bauwagen
    Schreibstube im Bauwagen

    Auf dem Gelände der Flugwerft Schleißheim findet man die Schreibstube im gelben Bauwagen. Dort hat jeder Gelegenheit mit Tinte und Feder Briefe ans Christkind und Wunschzettel zu schreiben. Die Agenda Kinder und Jugend Oberschleißheim freut sich auf viele kleine und große Besucher. Der Eintritt zur Schreibstube ist wie immer kostenfrei. Ein Video mit dem regen Treiben vor der Schreibstube hat in 2016 Paul Eschbach erstellt: https://www.youtube.com/watch?v=ACjUrd-RVjUAnfahrt und Öffnungszeiten:  Schleißheimer Advent auf dem Gelände des Deutschen Museums Flugwerft Schleißheim.

Freiluftbetrieb
  • 22. Juli 2017: Aktion der Sozialen Stadt Oberschleißheim.  In Zusammenarbeit mit Künstlern aus Oberschleißheim. WIR schreiben in der Paul-Klee-Werkstatt und im Krea-Park.
    Projekttag in der Schule
  • 27. Juni 2017: Mittelalterliche Schreibstube in der Grundschule an der Parksiedlung, Oberschleißheim. Wir tauchen ein ins Mittelalter: karolingische Minuskel als Schriftvorlage, Urkunden mit phantasievollen Titeln, reich verzierte Initialen und Siegel. Ein erlebnisreicher Vormittag.
    Freiluftbetrieb
  • 27. Mai 2017: Familientag in Taufkirchen. Urbanität trifft Tradition. Eine Schreibstube im offenen Betrieb damit jeder schreiben und experimentell die Werkzeuge erkunden kann.Löschwiege
  • 12. Mai 2017: Aktionstag Wochenmarkt in Oberschleißheim auf dem Kirchplatz von St. Wilhelm. Am Stand der Sozialen Stadt wird es neben Kinderschminken und der Paul-Klee-Werkstatt noch eine kleine Schreibwerkstatt geben. Dort können unter freiem Himmel Karten zum Muttertag geschrieben werden!

    Überraschungstext zum Muttertag.
    Überraschungstext zum Muttertag.
  • Projekttag in der Schule
  • 25. April 2017: Mittelalterliche Schreibstube als Projekttag in der Mädchenrealschule St. Anna in den historischen Räumen des Kloster Riedenbug.
  • Benediktiner-Regel für die Schreibstube
    Benediktiner-Regel für die Schreibstube

    • Freiluftbetrieb
    • 8. und 9. April 2017: Mobile Schreibstube im Freiluftbetrieb als Luftpoststelle beim Luftballonweitflugwettbewerb auf dem „Schleißheimer Frühling“. Wiese beim Alten Schloss Schleißheim. Alles Wichtige, Fotos, Preise uvm. zum Luftballonweitflugwettbewerb unter: http://deltaimage.de/wp/?attachment_id=14101#main Schreibstube im Freiluftbetrieb 2017
      Schreibstube im Freiluftbetrieb
      Schreibstube im Freiluftbetrieb
      Workshop
    • Noch bis Ende März 2017: Workshops „SCHRIFTBILDER“ für Schulklassen und Erwachsene im Rahmen der Sonderausstellung KUNSTFLUG, 100 Jahre Paul Klee in Oberschleißheim. Paul Klee AusstellungSchriftbild, frei nach Paul Klee. Kinder entwerfen zu diesem Thema Gute Wünsche zu Ostern.Tinte und TuscheOrt: Deutsches Museum Flugwerft Schleißheim. Anmeldungen möglich über workshop@t-schleissheim.de
    • 2017: Die mobile Schreibstube geht in den Kindergarten zum Jahresthema „Kommunikation“.
      Schreibstube im Bauwagen
    • Freitag bis Sonntag, 9. bis 11. Dezember 2016: Mobile Schreibstube im Bauwagen am „Schleißheimer Advent“ dem Weihnachtsmarkt von Tourismus Schleißheim e.V. auf dem Gelände der Flugwerft Oberschleißheim.  Der Zugang zur Schreibstube ist wie immer kostenfrei. Die Agenda Kinder und Jugend Oberschleißheim schafft hier einen nonkommerziellen Erlebnisraum. Kinder und Erwachsene sind herzlich willkommen, ihre Briefe ans Christkind und Wunschzettel zu verfassen.
      http://www.i-maerz.de/wp-content/uploads/2017/02/Advent_003.jpg
      http://www.i-maerz.de/wp-content/uploads/2017/02/IMG_7539_900-Kopie.jpg
      http://www.i-maerz.de/wp-content/uploads/2017/02/IMG_7550_900.jpg
      http://www.i-maerz.de/wp-content/uploads/2017/02/IMG_7563_900.jpg
      http://www.i-maerz.de/wp-content/uploads/2017/02/IMG_7579_900-Kopie.jpg
      http://www.i-maerz.de/wp-content/uploads/2017/02/IMG_7599_900.jpg
      Fotos: Paul Eschbach
    Projektwoche in der Schule
    • November 2016: Projektwoche mit Schüler/innen der Rupert-Egenberger-Schule. Weihnachtskarten – Ich nehme mir etwas Zeit zum Schreiben – du nimmst dir etwas Zeit zum Lesen. Lohn der Arbeit. In 4 Tagen haben 11 Schüler/innen 210 Weihnachtskarten geschreiben, kunstvoll verziert, gestempelt und zum großen Teil mit Siegeln versehen. Die jungen Schreiber bleiben unsichtbar, Tinte an den Fingern übersteht auch die erste Wäsche.
    • WORKSHOP VHS Oberschleißheim 20./21.10.2016 und zum Internationalen Tag der Handschrift 23.01.2017. Kurs Nr. C105, C106 und C108. Link zur Anmeldung: vhs Oberschleißheim.
    • Am 17. September 2016, mobile Schreibstube beim „Tag der offenen Tür“ des Tourismus Schleißheim e.V. Oberschleißheim,Wilhelmshof 4 von 11 bis 16 Uhr. Überraschung: Wir schreiben Buntes und Lustiges auf Formschnitt-Karton.
    • 18. bis 21. Juli 2016: Schreibstube in der Rupert-Egenberger-Schule, 39 große handgeschriebene Wimpel dienen als Raumdekoration für die Abschlussfeier 2016. Bunte Hoffnungen. Ausflug in die weite Welt, Fremde Pinselschriften.  
    •  23. und 24.04.2016: Schreibstube im Freiluftbetrieb: Flugpoststelle auf dem Schleißheimer Frühling des Tourismus Schleißheim. Auf der Wiese vor dem Alten Schloss Schleißheim. 115 Ballone wurden an diesen beiden Tagen in die Luft geschickt.
      Preisübergabe am 26.07.2016 im Tourismusbüro:
      Sonderpreis der Schreibstube: Schreibset mit „Flugtinte“
    • Aktionen der Jahre 2013 bis 2015 werden ergänzt
    • Schreibstube im Bauwagen am Adventsmarkt 2012 in Oberschleißheim
      Freitag, 14.12.2012 von 15 bis 21 Uhr
      Samstag, 15.12.2012 von 12 bis 21 Uhr
      und am Sonntag, 16.12.2012 von 12 bis 19 Uhr
      Die Schreibstube lief 2012 erstmals als Aktion der Projektgruppe Kinder und Jugend der Agenda 21 Oberschleißheim. Kinder und Erwachsene durften dort selber schreiben, oder schreiben lassen.
      Geschenkbriefchen, Gute Wünsche, Einladungen, Dankeschön. Besinnlich und in Ruhe, wie zu alten Zeiten. Mit Tusche und Feder.Über 100 Blatt Papier wurden an diesen 3 Tagen beschreiben oder bemalt, gefaltet und teils auch sorgfältig versiegelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.